Es gibt keinen Weg zum Glück, Glück ist der Weg.
Buddha, Indien

Edelsteine

Was sind Edelsteine
Unverfälschte Edelsteine und Kristalle ohne chemische Aufbereitung werden für Heilsteinketten oder Heilsteinwasser verwendet. Sie helfen bei körperlicher Erkrankung und lösen Blockaden im Gemüt, Geist und der Seele und kennen keine Nebenwirkungen. Die Steine sind möglichst nahe am Körper oder direkt auf der Haut zu tragen z.B. als Halskette, Armband oder einfach in der Hosentasche. Sie bewirken durch ihre wunderbaren Kräfte für alle Steinträger eine bessere Gesundheit und Lebensqualität.

Für was werden Edelsteine verwendet
Die Steine sind für eine Unmenge an Krankheiten und Beschwerden einsetzbar. Es gibt sehr viele Bücher, Lexika und Internetseiten die die Verwendbarkeit und Anwendung ausführlich beschreiben. Eine Aufzählung würde dem nützlichen Rahmen hier nicht gerecht werden.

Nebenwirkungen
Keine. Sie wirken nicht nur wenn wir krank sind, sondern haben auch ein grosse vorbeugende Wirkung.

Anwendung
Viele Edelsteine werden zum Schmuck als solches oder auch als Heilstein getragen. Da wir Menschen Mineralien benötigen und Edelsteine auch aus Mineralien sind, spielen sie für unseren Körper eine wichtige Rolle. Sie wirken vielschichtig auf unseren Organismus und gleichen Disharmonien aus. Edelsteine in Wasser gelegt energetisieren das Wasser. Trinkt man dieses Wasser, unterstützt es die äussere Anwendung auf sehr effektive Weise. Je nachdem für was man die Steine einsetzt, kann das Tragen der Steine, das trinken des Wassers oder auch die Kombination von beidem die bessere Variante sein.